Krankengymnastik am Gerät KGG - An Geräten trainieren

Durch die gerätegestützte Krankengymnastik wird eine Verbesserung der Muskelfunktion und Durchblutung erreicht, ebenso wie eine Automatisierung von Bewegungsabläufen. Die gezielte Auswahl von Trainingsgeräten, ob gelenkschonender Zugapparat, Ergometer zur Verbesserung der Ausdauer oder Feststationen wie beispielsweise Beinpresse und Butterfly, steigert die Muskelkraft und Ausdauer der jeweiligen Muskelgruppe.

 

2015  |  Kay Friedmann  |  Praxis für Physiotherapie  |  Lina-Sommer-Straße 2a  |  67354 Römerberg